Viviane Podlich Arbeiten Media Vita Kontakt Viviane Podlich Arbeiten Media Vita Kontakt Besuchszeit vorbei
Stückentwicklung von Ariel Doron
Besuchszeit vorbei
Stückentwicklung von Ariel Doron
Regie:Ariel Doron Kostüme und Raum:Grit Dora von Zeschau Dramaturgie:Ulrike Leßmann Es spielen:Patrick Borck, Viviane Podlich, Ulrike Schuster, Daniil Shchapov, Uwe Steinbach, Tanja Wehling Premiere:Dezemeber 2016; tjg. theater junge generation Dresden Exekutionen, Tötungen, Hinrichtungen: Immer schon haben Menschen sich angemaßt, den Tod eines anderen Menschen zu fordern, dem Anderen seine Daseinsberechtigung abzusprechen, ein Todesurteil zu vollstrecken. In der Regie des israelischen Regisseurs Ariel Doron stellt das Puppentheater-Ensemble nicht weniger zur Debatte als das Töten in seiner Willkür, Zufälligkeit und gleichzeitigen Zwangsläufigkeit – ohne dabei die ZuschauerInnen für einen Augenblick aus der Verantwortung zu entlassen.

Eingeladen zu:
+figuren objekte bilder 20. internationales figuren.theater.festival in Erlangen 2017
+Imaginale Festival in Stuttgart und Mannheim 2018
+fidena in Bochum 2018
+internationales figurentheaterfestival in München 2018
+UNIDRAM – 25. Internationales Theaterfestival in Potsdam 2018
+Augenblick mal! in Berlin 2019


gallery-section-container[data-media-viewer-id="{ID}"] gallery-image gallery-section-container[data-media-viewer-id="{ID}"] gallery-image-hd gallery-section-container[data-media-viewer-id="{ID}"] gallery-image-info Bilder © Marco Prill/tjg Bilder © Marco Prill/tjg Bilder © Marco Prill/tjg Bilder © Marco Prill/tjg Bilder © Marco Prill/tjg Bilder © Marco Prill/tjg Bilder © Marco Prill/tjg Bilder © Marco Prill/tjg Text © tjg ; Bilder © Marco Prill/tjg

KontaktImpressumDatenschutz